Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. (Joh 6,37)

Weitere Gottesdienstangebote finden Sie in der "Menüleiste" - ( siehe oben )

Gottesdienstplan August 2022

Datum Uhrzeit Prediger

07.08.2022

10.00 Uhr

Prädikantin Karin Krüger

14.08.2022

10.00 Uhr

Pfarrer Dr. Björn Corzilius

21.08.2022

10.00 Uhr

Pfarrer Ehrenfried Erbsch

28.08.2022

10.00 Uhr

Pfarrer Dr. Björn Corzilius
( Tauferinnerung )

 

Wir ergänzen unser digitales Programm um das Angebot „Kirche zum Nachhören“.
Live können Menschen aus Nah und Fern  auch über das Gottesdienst-Telefon an den Gottesdiensten teilnehmen.
Interessierte müssen dazu lediglich die örtliche Rufnummer 02373 / 9470238 anwählen.
Sie können dann den Gottesdienst am Telefon mitverfolgen. Die Stimme des Anrufers wird dabei nicht übertragen.

Wie weisen darauf hin, dass über die üblichen Telefongebühren für Ortsgespräche hinaus keine Kosten entstehen.
Wie empfehlen für den Gottesdienstbesuch per Telefon, einen Festnetzanschluss zu nutzen.

 

Meldungen und Termine

O N L I N E: Der Gemeindebote Juni bis bis September 2022 !

Team Cafe Eden und Team Bieberschlümpfe luden ein

Neuer Kindergarten und Wohnen der Diakonie "im BAU"...

Personelle Verstärkung im Ukrainenetzwerk!

Helga Brockmeyer

Gemeindebüro

Ihre Ansprechpartnerin:

Helga Brockmeyer

Lendringser Hauptstrasse 47

58710 Menden

Telefon:   02373/8 42 03

Fax:          02373/8 65 97 

E-Mail:    is-kg-lendringsen@ekvw.de

 

Für Sie erreichbar:

Montag:           8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Dienstag:        10:00 Uhr - 12:00 Uhr

                         18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Donnerstag    10:00 Uhr - 12:00 Uhr     

 

 

 

A U F B R U C H nach "Abbruch".....

Freier Blick auf unsere Christuskirche....
Die letzten alten Steine sind weggeräumt, nichts ist mehr von den alten Gebäuden zu sehen!

Auf dem Gelände des Matthias-Claudius-Hauses/Kindergarten
sehen Sie schon die ersten Vorboten des neuen 4 gruppigen Kita-Gebäudes

Wir freuen uns auf das, was NEU entstehen wird:

In Kürze folgt der Baubeginn für das  Haus der Diakonie,  ein Zuhause für die Menschen, die unsere Hilfe brauchen!

WIR bauen auf SIE!

- ein kleines, modernes, barierefreies und offenes Gemeinde/Quartiershaus

An dieser Stelle sagen wir  herzlich

DANKE für IHRE Unterstützung  bei unseren Strukturveränderungen.

Spendenkonto:

Ev. Kirchengemeinde Lendringsen
IBAN:  DE10 44761312 0330205500

Verwendungszweck: „39124 + Neues Gemeindehaus“

Bitte vergessen Sie Ihren Absender nicht!

( Spendenbescheinigung )

„Stühle für die Christuskirche“

Am Pfingstsonntag hat die Evangelische Kirchengemeinde Lendringsen zu einer Veranstaltung besonderer Art eingeladen. Gleich zweimal fand - um 15:00 Uhr und um 18:30 Uhr - in der Christuskirche eine „Stuhlvernissage“ statt. Erstmalig nahmen die Besucherinnen und Besucher der Veranstaltungen nicht auf den Kirchenbänken Platz, sondern saßen in stimmungsvoll arrangiertem Ambiente an Tischen und ihren neuen Stühlen im Kirchsaal. Nach dem Abriss des Gemeindehauses und im Zuge der Um- und Neubaumaßnahmen finden in der nächsten Zeit sämtliche Veranstaltungen und Aktivitäten der Kirchengemeinde in den Räumen der Christuskirche statt.

„In der Zeit der Baumaßnahmen konzentriert sich unserer Gemeindeleben auf unsere Kirche. Auch darüber hinaus werden wir sie noch stärker als bislang für verschiedene Veranstaltungen nutzen, ohne dabei den ganz besonderen Charakter des Raumes als Gottesdienstort infrage zu stellen.“ teilt Kirchmeisterin Angelika Fröndt mit. Um eine multifunktionale Nutzung der Räumlichkeiten zu ermöglichen, hat das Presbyterium entschieden, die ehrwürdigen Kirchenbänke vorübergehend einzulagern und durch eine moderne Bestuhlung mit hohem Sitzkomfort zu ersetzen. „Für diese Maßnahmen waren wir auf Unterstützung angewiesen.“ sagte Pfarrer Dr. Björn Corzilius. „Mit unserer Spendenkampagne haben wir Neuland betreten. Mit Unterstützung der Mendener Bank haben wir uns aufgemacht. Zuversichtlich und doch ohne zu ahnen, was am Ende stehen würde. Dankbar haben wir gestaunt. In nur sechs Tagen hatten unsere Pläne mehr als 100 Fans. Bis zum Pfingstfest kamen 19.022,20 an Spenden und Zuwendungen zusammen. Wir haben das Spendenziel nicht nur erreicht, sondern annähernd verdoppelt. Dafür sind wir allen Spenderinnen und Spendern zutiefst dankbar. Mit der Bestuhlung können wir unsere Räume noch vielfältiger nutzen: für lebendige Gottesdienste, für Sprachkurse, für Seniorennachmittage und die Konfi-Arbeit, für Beratungs- und Gesprächsangebote, für kulturelle Veranstaltungen.“

 

Ihren Dank brachte die Kirchengemeinde mit ihrer Einladung zur „Vernissage“ zum Ausdruck. Bei Kaffee und reichem Kuchenbuffet am Nachmittag sowie Wein, Traubensaft und Fingerfood am Abend konnten die Besucherinnen und Besucher die Stühle in Augenschein nehmen und auf ihnen verweilen. Die Harfenistin Mechthild Mayr gestaltete die Veranstaltungen mit klassischen und modernen Stücken auf stimmungsvolle Weise aus. Einige Kreise und Persönlichkeiten aus dem Gemeindeleben sowie die Gruppen des Evangelischen Kindergartens hatten ausgediente Holzstühle zu kleinen Kunstwerken gestaltet. Anhand der Stuhlkunstwerke führte Pfarrer Corzilius die Besucherinnen und Besucher auf einen Spaziergang durchs Gemeindeleben und stellte darin die Aktivitäten der Kirchengemeinde vor.

„Wir sind so dankbar für die große Resonanz. Über 200 Menschen haben unsere Aktion unterstützt und die Vernissage mit uns erlebt.“ resümiert die Kirchmeisterin. „Das ist wunderbar.“ Und eine Besucherin fügt hinzu: „Der Abend hat mich begeistert und beflügelt.“ Aktuell arbeitet das Presbyterium daran, die Christuskirche barrierefrei zu erschließen.

 

Fotos: Burghard Hoth

KRIEG IN DER UKRAINE

Netzwerk zugunsten ukrainischer Flüchtlinge........"LENDRINGSEN hilft"!

Die Evangelische und die katholische Kirchengemeinde in Lendringsen haben gemeinsam mit dem Vereinen „Aktiv für Lendringsen“ und "Mendener in Not", dem Stadtteiltreff sowie Vertretern der Kommune ein Netzwerk zugunsten ukrainischer Kriegsflüchtlinge in Lendringsen ins Leben gerufen.
_______________________________________________________________________________________________________

Wer gut erhaltene Einrichtungsgegenstände und funktionstüchtige E-Geräte spenden möchte, kann sich über die angegebene Email-Adresse an das Netzwerk wenden.
lendringsenhilftdontospamme@gowaway.gmail.com

_______________________________________________________________________________________________________

Wer den Geflüchteten vor Ort mit einer Geldspende helfen möchte, kann dies über die angegebene Bankverbindung tun.
Aktiv für Lendringsen
Mendener Bank | DE21 4476 1312 0340 5003 00
Verwendungszweck „Ukraine“

Banner und Fahne im Wind wie ein „Fingerzeig“ Gottes für den Frieden in der Welt

Foto (privat): Pastor Uwe Knäpper ( Pastoralverbund Menden ), Pfarrer Dr. Björn Corzilius ( Ev. KG Lendringsen )

An jedem Donnerstagabend feiern wir um 19:30 Uhr gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde ein Friedensgebet in der Christuskirche.

In ökumenischer Verbundenheit erinnern wir uns in den Texten, Liedern und Gebeten an Gottes Friedensverheißung und setzen ein Zeichen gegen den grausamen Krieg in der Ukraine.

Regelmäßig wird darin auch über die Situation Geflüchteter hier bei uns in der Nähe informiert und Unterstützung koordiniert.

Als sichtbares Zeichen für den Frieden haben die Katholische und die Evangelische Gemeinde nach dem Friedensgebet am 31. März 2022 Fahne und Banner an ihre Kirchen angebracht! 

Als Zeichen der Verbundenheit und Ausdruck der Friedensbitte läuten täglich um 19:30 Uhr für drei Minuten die Gebetsglocken in den Kirchen.

 

  • Kontakt

  • Sie können dieses Formular für Ihre Anfrage nutzen. Mit * gekennzeichnete Angaben sind erforderlich, damit wir Ihre Anfrage beantworten können. Alle weiteren Angaben sind freiwillig. Ihre Daten werden nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Konfirmationen 2022

     

    Am 07., 08. und 14. Mai 2022 wurden in unserer Kirchengemeinde  22 Jugendliche konfirmiert. 

    Pfarrer Dr. Corzilius segnete die Konfirmanden in festlichen Gottesdiensten ein.

    Mitglieder des Presbyteriums begleiteten und unterstützten die Konfirmanden. 

    Mitgestaltet wurden die Gottesdienste von einem kleinen Gemeindechor.

     

    Fotos

    "Lars Winterbach Fotografie

    Konfirmation am 07.Mai 2022

    - Josephine Balke

    - Mia Bergmann

    - Brian Bock

    - Ben Bönninghaus

    - Maurice Fischer

    - Maximilian Fischer

    Konfirmation am 08.Mai 2022

    - Bela Garnefeld

    - Henry Kehrbein

    - Pauline Kluy

    - Steven Linde

    - Leonie Menke

    - Lucy Quittmann

    - Jana Sommer

    - Tim Zier

     

    Konfirmation am 14.Mai 2022

    - Leann Bendel

    - Alexandra Kemper

    - Marie Kemper

    - Stella Peschel

    - Jonathan Reichert

    - Viktoria Reichert

    - Neele Rosen

    - Tamara Siebert

     

     

     

    Suche

    Gemeindebüro

    Ihr Ansprechpartner:

    Helga Brockmeyer

    Tel. 02373/8 42 03

    Fax 02373/8 65 97 

    Mail: is-kg-lendringsendontospamme@gowaway.ekvw.de

    Erreichbarkeit:

    Montag:           8:00 Uhr - 12:00 Uhr

    Dienstag:        10:00 Uhr - 12:00 Uhr

                      18:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Donnerstag:    10:00 Uhr - 12:00 Uhr     

     

    Adresse:

    Lendringser Hauptstrasse 47

    58710 Menden ( Sauerland )