Online -Andachten und Gottesdienste

Foto: epd bild/Jens Schulze

Gottesdienst, 2. Sonntag nach Ostern - Misericordias Domini, 18.04.2021

bitte Foto (oben) anklicken!

Der Online-Gottesdienst steht Ihnen ab 09.30 Uhr zur Verfügung

 

Es gestalten für Sie....

Pfarrer Ehrenfried Erbsch

Küsterin Helga Brockmeyer

 

 

O N L I N E - Gottesdienste

DatumUhrzeit Pfarrer-Prädikantin
28.03.202110.00 UhrPfarrer  E. Erbsch 

01.04.2021

Gründonnerstag

19.00 UhrPfarrer E. Erbsch

02.04.2021

Karfreitag

10.00 Uhr

Pfarrer E. Erbsch

04.04.2021

Ostersonntag

10.00 Uhr

Frau K. Krüger

05.04.2021

Ostermontag

10.00 Uhr

Pfarrer E. Erbsch

11.04.2021

10.00 Uhr

Frau K. Krüger

18.04.2021

10.00 Uhr

Pfarrer E. Erbsch

25.04.2021

10.00 Uhr

Frau K. Krüger

 

 

 

Online-Ausgabe, April bis Juli 2021

Bitte Foto anklicken!

Liebe Interessierte,
Viel Spaß beim Lesen,
Ihr Redaktionsteam

Kollektenempfehlung für den 18. April 2021, 2. Sonntag nach Ostern

Für das neue Gemeindehaus

Natürlich fragen Sie sich vielleicht, warum will die Kirche von mir Geld, wenn sie selbst für einen Neubau keine finanziellen Mittel hat.

Gern möchten wir es Ihnen erklären und werben für eine Unterstützung des Projekt´s und unserer Bemühungen, Ihnen und den anderen Besucherinnen und Besuchern einen attraktiven Ort der Begegnung zu ermöglichen:

Das Matthias-Claudius-Haus ist in die Jahre gekommen....man kann auch sagen, das Haus wäre nun im Rentenalter angekommen. Nach über 60 Jahren ist das jetzige Gemeindehaus

- zu groß

- entspricht absolut nicht mehr den energetischen Vorgaben einer Versammlungsstätte

- bietet nicht mehr dss Raumangebot, das heute von Besucherinnen und Besuchern erwartet werden darf

- ist nicht barrierefrei

Diese bestehenden Defizite und noch mehr im jetzigen Gebäude umzusetzen, wäre

a) nicht zu finanzieren

und

b) mit der bestehenden Bausubstanz nicht möglich.

Danke für ihre finanzielle Untersützung!!

Perspektiv - Bild "Quartier an der Christuskirche"

Hinweis:

....rechts im Bild sehen Sie das barrierefrei geplante, neue Gemeindehaus einschl. barrierefreiem Zugang in die Kirche!

....links:  geplante, 4-gruppige Kindertagesstätte.

....hinter der Kirche:  das ambulant, betreute Wohnen unserer hauptamtlichen Diakonie vor Ort.

 

Wir werben für eine generationsübergreifende Gemeindearbeit in einem "neuen" Zuhause!

Ihr Presbyterium in Lendringen

 

Konto Ev. Kirchengem. Lendringsen
Mendener Bank
DE10 44761312 0330205500

Frauenhilfe

Die Frauenhilfe in unserer Gemeinde steht für Gemeinschaft und Austausch, Ermutigung, Stärkung und Zusammenhalt im Frauenalltag. Zählt man die Mendener  Wurzeln mit, hat sie eine 150- jährige Tradition in unserer Gemeinde. Die Treffen finden 14 täglich statt mit gemeinsamen Kaffeetrinken, Andacht und abwechslungsreichen Impulsen, die uns Frauen in den verschiedenen Lebenssituationen betreffen. Wir sind im Glauben verbunden mit den Frauen unserer katholischen Schwestergemeinde St .Josef  und feiern den Weltgebetstag der Frauen jedes Jahr abwechselnd in den Gemeinden. Wir sind dem übergeordnetem Verband Ev. Frauenhilfe in Westfalen/Soest angeschlossen und unterstützen mit unserem Jahresbeitrag  solidarisch Bildungsangebote für Frauen und Beratungsstellen für Frauen in Konflikt und Notsituationen. 

 

Wir freuen uns jederzeit herzlich auf Frauen die uns kennenlernen möchten und in sich guter Gemeinschaft miteinander regelmäßig treffen möchten.

 

Regeltermine:

2. und 4. Mittwoch  im Monat von 14.30 bis 16.30 Uhr

 

Kontakt:

Rita Steuer      Tel.: 02373/82437

Terminkalender 2021

 

Sobald wir dürfen, werden die Jahrestermine hier bekannt gegeben!

DatumEreignisInformationen
 MaiTreff
JuniTreff
 JuliTreff
AugustTreff
September Treff
OktoberTreff

November

Treff
DezemberTreff