Vereint durch gemeinsames Glockenläuten ....

Erstellt am 13.01.2020

Vielleicht wundern Sie sich, dass unsere Glocken nun abends um 19.30 Uhr läuten. Dahinter steckt die Initiative des Erzbistums Paderborn. Das Bistum lädt uns ein während der Corona-Zeit als "ökumenischen Aufruf zum Gebet täglich um 19.30 Uhr für 5 Minuten die zwei größten Glocken zu läuten.

Superintendentin Martina Espelöer hat uns diese Initiative weitergereicht.

Wir schließen uns gerne an!